Tipps zum Kauf einer Albin Ballad

Allgemeines zur Ballad, Anregungen und Fragen zu Ballad.de oder dem Ballad Forum

Tipps zum Kauf einer Albin Ballad

Beitragvon Michael » Samstag 9. September 2006, 09:37

Liebe Balladsegler,

ich bin auf der Suche nach einer gut erhaltenen Albin Ballad. Welche Tippsgebt Ihr mir mit auf den Weg? Was ist zu beachten? Welche Fehler zu vermeiden? Segelt die Ballad auch gut bei wenig Wind?

Danke für jede Antwort!

Michael
Benutzeravatar
Michael
Capt'n
 
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 9. September 2006, 09:33

Beitragvon admin-2 » Donnerstag 14. September 2006, 13:08

Hi Michael,
wir haben uns im letzten Winter nach einem neuen Schiff umgesehen und haben versucht im Internet und der Yacht an Fotos von so ziemlich jeder Ballad zu kommen.
Schliesslich haben wir eine Ballad MK3 von Shipman (also eine etwas jüngere als die meisten) erworben, die aufgrund der Aufgabe des Segelsportes aus Altersgründen verkauft werden sollte.
U.a. waren damals aber noch drei Schiffe in die engere Auswahl gekommen, die aufgrund besagter Fotos und der Angaben der Verkäufer einen guten Zustand versprachen.
Für eines dieser Boote sind wir von HH nach Helsingör gefahren und mussten leider feststellen, dass ein in DK als in 'sehr gutem Zustand' beschriebenes Schiff nicht immer den Vorstellungen eines (deutschen?) Käufers entspricht.
Im Gegensatz dazu hat unser Voreigner sehr viel Aufwand vor allem in die Holzpflege gesteckt (was für uns sehr wichtig war!).

Bestimmte Punkte auf die wir beim Kauf geachtet haben, sind die üblichen
für den Gebrauchtbootkauf:
- weiches Laminat im Decksbereich
- Unterwasserschiff (u.a. Osmose - am besten direkt nach dem Aufslippen anschauen, falls Du jetzt im Herbst Schiffe anschaust!)
- Motoralter/PS/Std./1Kreis
- Segelkleid/Alter
- Instrumente
- Zubehör (Heizung/Kühlschrank/Petrolampe etc)

Alles was neu muss geht in Summe spürbar aufs Portmonnaie!

Das waren im ersten Ansatz unsere Gedanken bei der Bootssuche...
Wobei wir aber auch eher Fahrtensegler sind und gelegentlich mal 'ne Regatta (An-/Absegeln und zB 1x BornholmRund) gesegelt werden soll.

weitere Infos, Bilder etc. Ballads des letzten Winters kann ich Dir auf Wunsch zusenden.

Gruss
Jörg
mailto:roaringforties@web.de
admin-2
Capt'n
 
Beiträge: 52
Registriert: Dienstag 25. April 2006, 13:53
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron