Ballad Riss Deutung

Allgemeines zur Ballad, Anregungen und Fragen zu Ballad.de oder dem Ballad Forum

Ballad Riss Deutung

Beitragvon admin-2 » Sonntag 4. Januar 2009, 18:19

Moin Moin,
ich weiss den folgenden Balladriss nicht zu deuten.
Vielleicht kann mir jemand hier weiterhelfen?

Bild

Wie ist der untere Teil zu interpretieren?
Mich irritiert, das in der unteren Hälfte die 3.Linie vom Bug am gleichen Punkt ansetzt, wie in der oberen Hälfte die 2.Linie vom Bug gezählt.
Ebenso treffen hinten beide Linien aufeinander.
Müsste nicht in EINER Schnittebene die Liniendarstellung symmetrisch sein?

Viele Grüsse aus Hamburg
Jörg
admin-2
Capt'n
 
Beiträge: 52
Registriert: Dienstag 25. April 2006, 13:53
Wohnort: Hamburg

Re: Ballad Riss Deutung

Beitragvon Goldenhind » Freitag 9. Januar 2009, 22:26

Hallo Jörg,

ich kann Dir nicht viel dazu sagen, aber wenigstens etwas:

Die oberen Linien stellen die Decksumrisslinie, die Schwimmwasserlinie und eine Verdrängungsline des Unterwasserschiffes dar.

Die unteren Linien sind meineserachtens sogenannte Senten; Prüfpunkte und Linien des Spanntenrisses. Frag einen Bootsbauer, der kann Dir das sicherlich ausfürlich erklären. Ich hab früher mal Modellboote selbst gezeichnet und mir so etwas Grundwissen über den Bootsbau angelesen.

Gruss
Thomas.
Benutzeravatar
Goldenhind
Crew
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 26. März 2008, 21:56

Re: Ballad Riss Deutung

Beitragvon a.saebel » Freitag 16. Januar 2009, 16:24

Hallo Jörg,

ich vermute die 3 oberen Kurven zeigen den Decksstrak, die Konstruktionswasserlinie und die Wasserlinie bei 50% des Rumpftiefgang.
die unteren 2 Kurven sind - wie Thomas bereits schrieb - Senten, siehe Skizze.

die 3. untere Linie ist meines Erachtens die Spantarealkurve, also ein Maß für die jeweilige Fläche des Spantes bezogen auf eine Wasserlinie (hier die Konstruktionswasserlinie).
Dateianhänge
senten.jpg
senten.jpg (94.68 KiB) 7084-mal betrachtet
Benutzeravatar
a.saebel
Capt'n
 
Beiträge: 64
Registriert: Mittwoch 29. März 2006, 10:04


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron