Durchmesser Tischbeine

Antworten
Benutzeravatar
Tamtam
Capt'n
Beiträge: 37
Registriert: Samstag 17. April 2010, 22:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Durchmesser Tischbeine

Beitrag von Tamtam »

Hallo,

wie schon im anderen Thread geschrieben sind wir nun endlich im Besitz einer schicken Ballad:-)
Leider hat der Vorbesitzer die Tischbeine nicht mehr auffinden können.
Da das Schiff gerade etwa 300km entfernt liegt kann ich leider nicht den Rohrdurchmesser messen.
Hat jemand von euch die Maße gerade parat? Also Durchmesser und Länge?
Wäre super, dann könnte ich mich jetzt schonmal drum kümmern.

Gruß und vielen Dank schonmal...
Nico
Benutzeravatar
Liese
Capt'n
Beiträge: 198
Registriert: Montag 22. März 2010, 21:05
Wohnort: Hamburg / Hafen: Heiligenhafen

Re: Durchmesser Tischbeine

Beitrag von Liese »

Ich schau mal was ich erreichen kann. Wir haben zwar eine andere Tischkonstruktion, aber mit Glueck ist ein anderer Eigner dieses WE beim Schiff. Bis wann brauchst du das Mass? Bzw wann faehrst Du hin? Gruß Joerg, SY Liese
Benutzeravatar
Tamtam
Capt'n
Beiträge: 37
Registriert: Samstag 17. April 2010, 22:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Durchmesser Tischbeine

Beitrag von Tamtam »

Hallo,
wir fahren am Dienstagabend schon zum Schiff.
Ich könnte also noch Montag und Dienstag die Metallhändler hier in der Umgebung abklappern.
Mach dir aber bitte keinen Stress oder unnötige Umstände, der Tisch ist für uns nicht überlebenswichtig für die Überführung:-)

Gruß Nico
admin-2
Capt'n
Beiträge: 52
Registriert: Dienstag 25. April 2006, 14:53
Wohnort: Hamburg

Re: Durchmesser Tischbeine

Beitrag von admin-2 »

Hier eine Info ....die ich mal stellvertretend einstelle....

Das Standard-Bein hat folgende Maße:

über alles = 67 cm (incl. der Gewindestopfen)
Länge Rohr = 61 cm (ohne Gewindestopfen)
Durchmesser = 4 cm (Alu-Rohr)

Übrigens handelt es sich um "Standardbeine", welche auch von Mariholm für
die Int. Folkeboote verwendet wurden.
Habe mal am vergangenen Wochenende gemessen und auch Fotos gemacht.
Fotos von meinen zwei Tischen sind auch dabei, jeweils ein Tisch mit einem
Standbein und individueller Befestigung am Mast, bzw. auf den Sitzflächen
im Cockpit.


Gruß
Tische auf Nauke 022.jpg
Tische auf Nauke 022.jpg (61.59 KiB) 26939 mal betrachtet
Tische auf Nauke 009.jpg
Tische auf Nauke 009.jpg (66.43 KiB) 26939 mal betrachtet
Tische auf Nauke 020.jpg
Tische auf Nauke 020.jpg (64.11 KiB) 26939 mal betrachtet
Tische auf Nauke 003.jpg
Tische auf Nauke 003.jpg (79.32 KiB) 26939 mal betrachtet
Benutzeravatar
Liese
Capt'n
Beiträge: 198
Registriert: Montag 22. März 2010, 21:05
Wohnort: Hamburg / Hafen: Heiligenhafen

Re: Durchmesser Tischbeine

Beitrag von Liese »

Auf der Liese haben wir nen relativ breiten Holztisch im Salon mit Flaschenfächern (2x) in der Mitte.
Keine Rohre.

Der Cockpittisch wird von EINEM Rohr gehalten, das ist aber sicherlich etwas dicker (und ohne Gewindeansatz etc) als das Rohr auf der NAUKE (s.o.). Meine Schätzung sind 6cm im Aussen-Durchmesser. Wandstärke sicherlich 2-3(?)mm.

Ein sehr robustes Rohr....

Aber die Liese ist bei Shipman / Ega gebaut in 1983 (wie ca 20 andere) also eher nicht der Standard...


Gruss
Jörg
Benutzeravatar
Tamtam
Capt'n
Beiträge: 37
Registriert: Samstag 17. April 2010, 22:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Durchmesser Tischbeine

Beitrag von Tamtam »

Super, vielen Dank für die Antworten.
Da unsere Ballad Bj. 78 ist, denke ich dass die oben genannten Maße wohl passen.
Dann geht`s nachher zum Rohr-shopping:-)

Vielen Dank und Gruß
Nico
admin-2
Capt'n
Beiträge: 52
Registriert: Dienstag 25. April 2006, 14:53
Wohnort: Hamburg

Re: Durchmesser Tischbeine

Beitrag von admin-2 »

Und hier von der 'Fliegender Stern' die Daten :
Hallo, meine Alu-Tischbeine sind insgesamt 77,5 cm lang bei überwiegendem Durchmesser von 4 cm.
Von den 77,5 cm stecken unten 10 cm und oben 6 cm in der jeweiligen zylindrischen Halterung (quasi Messingbuchsen) mit einem Durchmesser von ca. 3,7 cm (kunststoffüberzogen). Ein echter Wackeltisch, aber schön schlicht für Salon und Cockpit, Baujahr 1978.
Gruß, Klaus.
Auf der Überfahrt nach Kiel ? ....

Gruss
Joerg, die Shore Crew
Benutzeravatar
Tamtam
Capt'n
Beiträge: 37
Registriert: Samstag 17. April 2010, 22:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Durchmesser Tischbeine

Beitrag von Tamtam »

Also bei uns sind es exakt 37,5mm Durchmesser.
Natürlich gab es diese Größe nirgends als Meterware, also haben wir ein 38mm Rohr besorgt und die Enden entsprechend abdrehen lassen.
Hat alles insgesamt 15€ gekostet:-)

Vielen Dank an alle für die Tipps.

Gruß Nico
P.S. Die Überführung hat problemlos geklappt, das Schiff liegt nun an der Schlei.
Nächste Woche geht es dann in den Urlaub.
Benutzeravatar
Liese
Capt'n
Beiträge: 198
Registriert: Montag 22. März 2010, 21:05
Wohnort: Hamburg / Hafen: Heiligenhafen

Re: Durchmesser Tischbeine

Beitrag von Liese »

Hej, wo denn an der Schlei?
Wir fahren Freitag nach Kappeln zum Paella Essen, am Samstag gehts dann von Grauhöft nach Gelting :-)

Gruss
Joerg
Benutzeravatar
Tamtam
Capt'n
Beiträge: 37
Registriert: Samstag 17. April 2010, 22:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Durchmesser Tischbeine

Beitrag von Tamtam »

Wir liegen in Kopperby, sozusagen zwischen Kappeln und Arnis auf der anderen Seite der Schlei.
Sind aber erst ab Donnerstag nächster Woche da, dann geht es wohl Richtung Norden vorbei an Fünen ohne festes Ziel.
Vielleicht sieht man sich:-)

Gruß Nico
Antworten